Ampel
WelcherWeg
Fenster
Die erste Reise in den Norden, irgendwann Anfang 2005, vor fast zwei Jahren also, war für mich nicht nur die Suche nach einem  neuen Lebens- und Schaffensraum, sondern auch der Versuch abzuklären, ob meine Stadtmüdigkeit nicht auch etwas von der Sehnsucht in sich barg, nach all den Jahren, die inzwischen vergangen waren, zu meinen Wurzeln zurück zu kehren. Während der Zug die Schienen entlang ratterte und Madrid immer weiter hinter mir zurück blieb, stieg in mir die Unruhe...

Jetzt hat sie sich gelegt. Es war nicht meine heimatliche Landschaft, die ich wiederzufinden hoffte, es war und ist einfach das Bedürfnis nicht nur Häuser sondern auch Horizonte zu sehen, das mich voran treibt.

Viele Reisen sind dieser ersten gefolgt; alleine, im Bus, mit Zwischenhalt in Lerma, wo ich meine erste torta de aceite probiert habe, um zu besprechen, zu organisieren, zu entscheiden; zu dritt, zu viert, wie es sich gerade so ergab, mal im kleinen silbernen Flitzer von Isa, mal  im Blauen Korsar von Salvador; und schliesslich im gemächlich-ausdauernden "Isidro", unserem ersten eigenen Auto, -dank Carmina.

SalidaLibre
Löwe
Haken
Ampel